Israel ist das militarisierteste Land der Welt!

 

Der Globale Militarisierungsindex (GMI) des Internationales Konversionszentrum Bonn—Bonn International Center for Conversion (BICC) bildet alljährlich das relative Gewicht und die Bedeutung des Militärapparats von Staaten im Verhältnis zur
Gesellschaft als Ganzes ab. Der GMI 2017 umfasst 151 Staaten und basiert auf den
aktuellsten vorliegenden Zahlen, in der Regel sind das die Daten des Jahres 2016. Der Index wird durch das Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit
und Entwicklung (bmz) gefördert.

Die Staaten mit dem höchsten GMI-Wert stellen dem Militär, im Verhältnis
zu anderen gesellschaftlichen Bereichen, besonders viele Ressourcen zur Verfügung.
Wie auch in den Jahren zuvor ist das Ergebnis eindeutig: Das höchst militarisierte Land der Welt ist Israel!

Für den Nahen Osten sieht die Rangfolge folgendermaßen aus:

Neues Bild

 

Anhand dieser Liste wird klar, dass die angebliche Bedrohung der Sicherheit Israels durch seine feindseligen Nachbarn eine Fata Morgana ist. Iran und Libanon, die beiden Länder, die mit Israel tatsächlich in Konflikt stehen, belegen abgeschlagen Rang  22 und 20 der weltweiten Liste.

Unter diesem Aspekt ist die enge miltärische Zusammenarbeit Deutschlands mit Israel besonders zu kritisieren.

GMI des BICC 2017

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s