Das Iran- und Hisbollah-Phantom – Wie eine geheimdienstliche Intrige Israels und der USA die Außenpolitik Lateinamerikas vergiftet

Auch Lateinamerika bleibt von den Anriffen der Israel-Lobby nicht verschont. Frederico Füllgraf auf Nachdenkseiten Teil 1: Donald Trumps Exhumierung einer 26-jährigen Verschwörungstheorie Nach der Ermordung General Qassem Suleimanis durch eine US-amerikanische Drohne und dem iranischen Vergeltungsschlag, beides im Irak, suggerieren die Haltungen der Administrationen Donald Trump und Hassan Rohani eine vorläufige Deeskalierung des Konflikts. Von … Mehr Das Iran- und Hisbollah-Phantom – Wie eine geheimdienstliche Intrige Israels und der USA die Außenpolitik Lateinamerikas vergiftet

Trumps „Friedensplan“: Die Farce, der Betrug und die Wut

Marwan-Bischara, AlJazeera.com, 29.01.20 Die Arroganz der USA gegenüber den Palästinensern wird nach hinten losgehen, und zwar in großem Stil. Die Trump-Administration hat endlich den Vorhang für den letzten Akt ihrer Nahost-Diplomatie gelüftet, indem sie den lang erwarteten, ähm, Friedensplan“ in einer surrealistischen Feier im Weißen Haus enthüllte. Ich gebe von vornherein zu, dass ich angesichts … Mehr Trumps „Friedensplan“: Die Farce, der Betrug und die Wut