Ausstellung „1948“: Eine klägliche historische Fälschung

Eine unwissenschaftliche, schlecht recherchierte und zutiefst beunruhigende Ausstellung ”1948“ macht die Runde durch Rathäuser und offizielle öffentliche Räume. Die Ausstellung behauptet, dass es sich um ein ”historisches Korrektiv“ handelt und präsentiert dreißig Tafeln mit Mythen übersät, die sich als Fakten tarnen, mit unbegründeten Behauptungen, ohne Respekt vor der faktenbasierten wissenschaftlichen Forschung der letzten dreißig Jahre.…

Israel: Gastarbeiter statt Palästinenser, Homelands statt zwei Staaten

Der Blog „politicacomment“ weist auf zwei Sendungen der BBC hin: „Vorgestern waren in der britischen BBC zwei Sendungen zu sehen, die sich mit Israel beschäftigten: Da war zum einen das Feature über die Lage der thailändischen Gastarbeiter auf Israels Farmen, und da war zum anderen das Interview Stephen Sackurs mit Israels Bildungsminister Naftali Bennett, der…

Kundgebung der Palästinensischen Gemeinde Bonn am 24. November!

Bonn Martinsplatz am Samstag, 24.November 2018, 14 Uhr Die Palästinensische Gemeinde Bonn führt anlässlich des Tages der  internationalen Solidarität mit Palästina eine Kundgebung durch. Unterstützer: Palästinensische Allianz NRW, Jüdische Stimme für einen gerechten Frieden in Nahost e.V., Bonner Jugendbewegung, Institut für Palästinakunde Bonn e.V., Deutsch-Palästinensische Gesellschaft NRW-Süd e.V., Frauenwege Nahost Aufruf der Palästinensischen Gemeinde Bonn…

Offener Brief von BDS-Bonn an den Club Bahnhof Ehrenfeld zum Konzert von Netta Barzilai am 18.11.

BDS-Bonn protestiert in einem offenen Brief an den Club Bahnhof Ehrenfeld gegen das Konzert von Netta Barzilai am 18.11.2018: „Sehr geehrte Damen und Herren, am 18. November wird Netta Barzilai in Ihrem Club ein Konzert geben. Mit diesem offenen Brief protestieren wir entschieden gegen diesen Auftritt, der von der israelischen Regierung als Werbung und zur…

Boykottiert das Konzert von Netta Barzilai im Club Bahnhof Ehrenfeld in Köln!

Am 18. November tritt Netta Barzilai im Club Bahnhof Ehrenfeld in Köln auf. Als Eurovisionssiegerin für Israel ist Netta Barzilai eine Repräsentantin Israels und kulturelle Botschafterin des Regimes der Besatzung und Apartheid. Sie wurde rekrutiert, um die menschenverachtende Politik der israelischen Regierung weiß zu waschen. Die internationale BDS-Bewegung ruft zum Boykott ihrer Konzerte auf, da…