Amnesty International UK warnt vor humanitärer Katastrophe in Gaza

Angesichts der raschen Ausbreitung des Coronavirus in der Welt könnte es im Gazastreifen zu einer humanitären Katastrophe kommen, wenn nicht umgehend Maßnahmen ergriffen werden. Amnesty International UK Oder, um genauer zu sein, es könnte eine Verschärfung einer bestehenden humanitären Notlage eintreten. Der Gaza-Streifen steht bereits am Rande des Zusammenbruchs als Folge einer 13-jährigen israelischen Blockade … Mehr Amnesty International UK warnt vor humanitärer Katastrophe in Gaza

Israel zerstört Corona- Notfallklinik für Palästinenser im Jordantal

Israelische Streitkräfte sind am Donnerstag in ein palästinensisches Dorf im nördlichen Jordantal eingedrungen, um Material zu beschlagnahmen, das für den Bau einer Klinik zur Behandlung des neuartigen Coronavirus-Ausbruchs bestimmt war. Palestine Chronicle 28.03.2020 Laut dem israelischen Menschenrechtsbeobachter Btselem kamen am Donnerstagmorgen Beamte der israelischen Zivilverwaltung mit einer Militäreskorte, einem Bulldozer und zwei mit Kränen ausgerüsteten … Mehr Israel zerstört Corona- Notfallklinik für Palästinenser im Jordantal

Kundgebung am 7. März, 14 Uhr: Trumps Nahostplan ist ein Angriff auf das Völkerrecht!

Die Palästinensische Gemeinde Bonn ruft zu einer Kundgebung gegen Trumps-Nahostplan am Samstag, 7. März um 14 Uhr auf dem Bonner Remigiusplatz auf! Annektierung, Vertreibung, Gewalt und Apartheid für Palästina! Der großspurig als „Deal des Jahrhunderts“ angekündigte Plan von US-Präsident Donald Trump wirft alle UN-Reso­lutionen über den Haufen und versucht, dauerhaft die israelische Politik der Besatzung, … Mehr Kundgebung am 7. März, 14 Uhr: Trumps Nahostplan ist ein Angriff auf das Völkerrecht!

Das Iran- und Hisbollah-Phantom – Wie eine geheimdienstliche Intrige Israels und der USA die Außenpolitik Lateinamerikas vergiftet

Auch Lateinamerika bleibt von den Anriffen der Israel-Lobby nicht verschont. Frederico Füllgraf auf Nachdenkseiten Teil 1: Donald Trumps Exhumierung einer 26-jährigen Verschwörungstheorie Nach der Ermordung General Qassem Suleimanis durch eine US-amerikanische Drohne und dem iranischen Vergeltungsschlag, beides im Irak, suggerieren die Haltungen der Administrationen Donald Trump und Hassan Rohani eine vorläufige Deeskalierung des Konflikts. Von … Mehr Das Iran- und Hisbollah-Phantom – Wie eine geheimdienstliche Intrige Israels und der USA die Außenpolitik Lateinamerikas vergiftet

Trumps „Friedensplan“: Die Farce, der Betrug und die Wut

Marwan-Bischara, AlJazeera.com, 29.01.20 Die Arroganz der USA gegenüber den Palästinensern wird nach hinten losgehen, und zwar in großem Stil. Die Trump-Administration hat endlich den Vorhang für den letzten Akt ihrer Nahost-Diplomatie gelüftet, indem sie den lang erwarteten, ähm, Friedensplan“ in einer surrealistischen Feier im Weißen Haus enthüllte. Ich gebe von vornherein zu, dass ich angesichts … Mehr Trumps „Friedensplan“: Die Farce, der Betrug und die Wut

Netanjahus und Trumps Traum von einem Apartheid-Staat!

„Der Trump-Friedensplan kann und sollte nicht umgesetzt werden, denn wenn wir einmal über all die Luftschlangen und das Konfetti hinausblicken, stellt sich heraus, dass „Der Deal des Jahrhunderts“ nichts anderes als Apartheid ist.“ Wie sich #Apartheid ähnelt: links #Palästina rechts #Südafrika How #Apartheid resembles: left #Palestine right #South_Africa Artikel auf Mondoweiss Mit großem Trubel enthüllte … Mehr Netanjahus und Trumps Traum von einem Apartheid-Staat!

Israelische „Selbstverteidigung“: Scharfschützen zielen auf die Augen der Gaza-Protestler

Seit Beginn der Demonstrationen am 30. März 2018 wurde laut Gesundheitsministerium des Gazastreifens 50 Demonstranten in die Augen geschossen – wodurch sie dauerhaft blind wurden. Pam Bailey und Tareq Hajjaj in The Arab News Die Berichterstattung in den Medien und Social Media Posts wurde virulent, als der palästinensische Fotojournalist Muath Amarneh auf dem linken Auge … Mehr Israelische „Selbstverteidigung“: Scharfschützen zielen auf die Augen der Gaza-Protestler